«19. Feb. 2011 Mondscheintour»

 

Klicke auf ein Bild, um im Album zu blättern.

 

 
Unter den gegebenen Umständen war die geplante Mondscheintour leider doch etwas unrealistisch. Deswegen trafen wir uns um 09.15 in Brig am Postautobahnhof. Das Durchschnittsalter war zwar überhaupt nicht JO-mässig, doch immerhin sind 1/3 JO-ler schon fast eine passable Bilanz :)
Alle stiegen ein Richtung Simplon und in Simplon, Eggen auch wieder aus. Das Ziel wurde bekanntgegeben und bei strahlendem Sonnenschein angesteuert. Nach den ersten paar Höhenmetern in den versprochenen 20-30cm Pulver kam uns plötzlich ein Spielzeugautööli (auch bekannt unter dem Begriff 'Maus die den Frühling spürt') über den Bruchharst entgegen. Der üble Schnee blieb bis auf den Gipfel und zurück auf die ersten Höhenmeter, doch sonst waren alle zufrieden. Das Timing fürs Poschi zurück war perfekt. Und der Snack im Zug auch :)

Teilnehmer: Pascal, Sophie, Dänu, Patrick, Regula, Beni, Rebekka
Leiter: Leo-Philipp, Pfami