«19. Oktober 2003 Bire Kandersteg»

 

 

 
3 TeilnehmerInnen und 2 Leiter haben das milde Herbstwetter in den Bergen genossen und den Bire-Vorgipfel (Tschäri) zum Teil kurzärmlig erklettert. Der Blick schweifte vom Nebelmeer über Bern bis zum verschneiten Gipfel der Blümlisalp, vom leeren Becken der Badi Kandersteg bis hinüber zu Balmhorn/Altels. Unterwegs waren wir fast alleine. Nachahmungswillige haben es bedeutend schwerer: nebst den wenig verheissungsvollen Wetterprognosen hat die Oeschinen-Sesselbahn den Betrieb eingestellt, nach dem wir wieder in Kandersteg waren...

Bericht und Fotos: Urs Kaufmann