«14.12.2002 Tierberg resp. Horiläger resp. Elwertätsch? Hauptsache Pulver!»

 

 

 
Mangels Schnee fuhren wir statt in die Lenk (Tierberg) durchs Loch ins Lötschental. Eigentlich wollten wir aufs Horiläger (Blöchis Geheimtipp, nicht weitersagen), doch auch hier war's grün. Deshalb landeten wir schliesslich in der Lauchernalp wo wir uns alsbald vom Gestungg in der Schwebebahn verabschiedeten und bei strahlendem Sonnenschein Richtung Elwertätsch aufstiegen. Nach mehreren Sonnenpausen erreichten wir das Gletscherplateau von wo wir die Abfahrt Richtung Blatten wagten. Die Tatsachen übertrafen die Erwartungen: Pulver pur! Die traumhafte Abfahrt dauerte nur leider viel zu kurz, bis uns das Postauto gerade vor der Nase wegfuhr...
(3 TeilnehmerInnen, nur am Samstag, da das Wetter am Sonntag nicht so gut war).