«Kletterplausch im Wiwanni»

 

Klicke auf ein Bild, um im Album zu blättern.

 

 
Es war anstrengend aber richtig schön. Die Anfahrt mit dem Kleinbus war äusserst abenteuerlich und die Mehrseillängentour war sehr cool. Auch im Klettergarten konnten wir am Samstag viel Klettern, was uns trotz der starken Hitze gefiel. Abends gab es ein Hüttenznacht, dessen krönender Abschluss jedoch ausfiel, da das Schokoladendessert nicht wirklich zum weiterempfehlen war. Beim Abstieg durch den Altschnee am Wiwannihorn hatten wir sehr viel Spass und amüsierten uns mit Rennen im Schnee, Rutschen und Schneeballschlachten. Um die Hütte und unterwegs sahen wir sogar Murmeltiere und Steingeissen, eine Steingeiss sogar auf wenige Meter.

Teilnehmer*innen:
Milo, Niklas, Lucie, Sina, Madeleine, Lino, Laurin, Alessandro, Marika, Moritz

Leiter:
Florian und Andi