Die Wasserversorgung

 

Die heutige Wasserfassung wird unverändert übernommen. Die Verbesserung der Wasserversorgung wird mit der Speicherung von Wasser erzielt. Damit werden Trockenperioden während dem Sommer überwunden und die Bewartungszeit im Herbst verlängert. Um wertvolles Trinkwasser zu einzusparen wird neu eine Trockentoilette eingebaut.

 
Kosten der Wasserversorgung 148'000
Davon noch fehlend 53'000

Testimonial

«Unsere neuen Hüttenwarte Katja Bähler und Thomas Heiniger:

Wir freuen uns dieses Jahr vor allem auf unsere erste Saison als Hüttenwarte der Gspaltenhornhütte. Nach dem Umbau, werden wir unseren Gästen mit den verkleinerten Schlafräumen mehr Privatsphäre bieten können.»